Der Admin stellt sich vor

  • Als Chef des Forums fühle ich mich in der Pflicht, mit gutem Beispiel voran zugehen. Von Hause aus bin ich Redakteur, habe mehr als 40 Jahre Berufserfahrung im Bereich Print und in dieser Zeit viele Stationen durchlaufen. Angefangen von der Lokalberichterstattung, über die Kommunalpolitik bis hin zur Landespolitik.


    Ich lebte den Großteil meiner Lebenszeit in Berlin, habe dort die Mauerstadt, die Wende und die Hauptstadtwerdung publizistisch verfolgt und arbeitete für meine Redaktionen von 1980 bis 2006 als Polizeireporter. Was auch bedeutet: Nichts Schlimmes ist mir fremd. Verbrechen, politische Intrigen, Mord, Totschlag, Terrorismus, Attentate. Berlin als Mauerstadt und Front des Kalten Krieges war prädestiniert für diesen politischen Grabenkrieg, in dem beide deutsche Staaten nur als Vasallen herhielten für die Großmächte USA auf der einen und die Sowjetunion auf der anderen Seite.

    Und über Nacht war alles anders.


    Inzwischen lebe ich in Süddeutschland und die Erfahrungen eines intensiven Berufslebens bilden den Grundstock für einen aufregenden Unruhestand. Hin und wieder schreibe ich noch für eine Reihe von Lokalzeitungen, rezensiere Bücher für den einen oder anderen Verlag sowie diverse Blogs (meinen eingeschlossen), kümmere mich um meinen Hund und pflege meine Hobbys Fotografieren, Tauchen, Pétanque, Bogen schießen, Geocaching, Lesen.

  • admin

    Hat den Titel des Themas von „Der Admin“ zu „Der Admin stellt sich vor“ geändert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!